Partnerschaftliche Zusammenarbeit für erstklassige Ergebnisse

Die Fluggesellschaft Etihad Airways beauftragte das Panasonic Europe Solutions Centre mit der Bereitstellung einer schlüsselfertigen Lösung für die technische Ausstattung ihres Pavillons auf der Expo Mailand 2015.

Unter ihrer Marke Alitalia agiert Etihad als offizieller Airline-Sponsor der sechs Monate dauernden Ausstellung.

Etihad Airways und Panasonic verbindet ein langfristige Zusammenarbeit, die 2011 begann, als die Fluggesellschaft mit der Bereitstellung von Bordunterhaltungssystemen und -konnektivität auf ihrer Langstreckenflotte von Großraumflugzeugen auf Panasonic Avionics Corporation setzte.

Angesichts dieses Erfolges war Etihad überzeugt, dass Panasonic Europe Solutions Centre genau der richtige Partner für einen in jeder Hinsicht herausragenden Pavillon sein würde.

Panasonic stellte eine Kombination aus verschiedenen Produkten bereit, darunter riesige LED-Bildschirme, HD-Videowände, Videoüberwachungssysteme, Zugangskontrollen, Brandschutzanlagen, Heiz- und Klimalösungen, Broadcast-Kameras, TOUGBOOK und TOUGHPAD Produkte, Telefone und sogar Drucker.

Darüber hinaus leistete Panasonic vor Ort umfassenden Technischen Support, stellte den reibungslosen Ablauf der von Etihad geplanten Übertragungen sicher und sorgte dafür, dass sämtliche Störungen und Wartungsvorgänge schnell und zielgerichtet durchgeführt wurden.

Im Anschluss an die Expo wird Panasonic die gesamte Infrastruktur abmontieren und in den jeweiligen Originalverpackungen nach Abu Dhabi zurück senden, wo sie dann von Etihad weiterverwertet werden kann.

Das perfekte Rezept für die richtige Lösung

Ein Highlight im Pavillon von Etihad ist die so genannte „Imagination Lounge“, die wie ein vollwertiges

Fernsehstudio eingerichtet ist. Eine HD-Studiokamera zeichnet die regelmäßig stattfindenden Kochvorführungen auf, die über den Etihad Livestream-Kanal gestreamt werden.

Die Aufnahmen werden in Echtzeit mit den separaten Feeds zweier Overhead-Kameras mit Schwenk-, Neige- und Zoomfunktion gemischt. Hierzu kombinieren Produktionsmitarbeiter in einem Übertragungsraum vor Ort mithilfe eines Panasonic Live-Bildmischers die verschiedenen Aufnahmen miteinander.

Umfassende Kontrolle

Panasonic hat ein umfassendes, auf TOUGHPAD Tablets basierendes Kontrollsystem bereitgestellt, das die Mitarbeiter von Etihad in die Lage versetzt, die gesamte Tonwiedergabe im Pavillon und die auf den fünf Videowänden ausgestrahlten Inhalte per Tastendruck zu steuern.

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und lesen Sie die ganze Fallstudie.

 

Weitere Links

Milan Expo