• AG-UX180

AG-UX180
4K-Camcorder mit 60p/50p-Aufzeichnungsfunktion, branchenweit größtem Weitwinkel von 24 mm, 20-fach optischem Zoom und 1-Typ-MOS-Sensor

Camcorder mit Speicherkarte

Dieses Produkt ist Bestandteil unserer optionalen Garantieverlängerungen über 2 Jahre. Die Garantieverlängerung ist eines der besten Service-Programme in der Branche und bietet allen Kunden den bestmöglichen After-Sales-Service.

 

Setzen Sie mit professionellen 4K-Aufnahmen neue Maßstäbe bei der Videoproduktion

Der Camcorder AG-UX180 ist das UX-Premiummodell mit professionellen Funktionen und den Spezifikationen für High-End-Anwender. Dieses Modell verfügt über ein neu konzipiertes kompaktes Objektivsystem mit 24-mm-Weitwinkel und 20-fach optischem Zoom sowie über einen hochempfindlichen 1-Typ-MOS-Sensor (effektive Größe). Dank ausgereiftem optischen Bildstabilisator (OIS) und intelligenter AF-Funktion eignet sich das Modell für professionelle Filmaufnahmen.

Der AG-UX180 unterstützt multiformatfähige Aufnahmen in 4K 24p, UHD 60p/50p, FHD 60p/50p sowie Superzeitlupe in HD. Der Camcorder verfügt über zwei Steckplätze für SD-Speicherkarten*1. Dadurch sind Relay-Aufnahmen, simultane Aufnahmen oder Backup-Aufzeichnungen möglich. Zudem sorgt das Gerät mit Dual-Codec-Aufnahmen in UHD/FHD für effizientere Workflows.

Die Bedienelemente am AG-UX180, wie die drei manuellen Ringe und die Benutzertaste, sowie die Schnittstellen, beispielsweise die 3G-SDI/HDMI- und XLR-Eingänge, sind speziell für professionelle Videoaufnahmen ausgelegt. Der AG-UX180 bietet denselben Grad an Agilität und Beweglichkeit wie ein herkömmlicher Handheld-HD-Camcorder und ist damit eine leistungsstarke Kamera für qualitativ hochwertige 4K-Videoproduktionen.

 

Neu entwickeltes, branchenweit größter Weitwinkel mit 24 mm*2 und 20-fach optisches Zoom-Objektiv

  • Weltweit erstes*3 20-fach optisches Zoom-Objektiv in einem Camcorder mit einem 1-Typ-Sensor*4Das 20-fach optische Zoom-Objektiv bietet einen Weitwinkel von 24 mm und eine Brennweite von bis zu 480 mm im Telebereich (entspricht einem 35-mm-Film bei 4K 24p).
  • 4-Drive-Objektivsystem: Zeitgleiche und unabhängige Bedienung von vier Linsengruppen (Gruppe 2, Blende, Gruppe 3, Gruppe 4). Die Objektivgröße und der Antriebsumfang jeder der vier Gruppen können effizient unterdrückt werden, um die Bildqualität/Zoomstärke zu optimieren und eine kompakte Größe zu erzielen.
  • Branchenweit größter Weitwinkel mit 24 mm*5: Der Camcorder bietet mit 24 mm branchenweit den größten Weitwinkel bei integrierten Objektiven. Dies erlaubt Weitwinkeleinstellungen und Aufnahmen mit minimaler Verzerrung ohne Weitwinkel-Konverter. Zudem sind Videoaufnahmen/-produktionen in einem Fahrzeug oder Raum möglich.
  • Intelligentes Zoom mit bis zu 30-facher Vergrößerung in ultrahoher Auflösung: In FHD-Aufnahmemodi vergrößert das i.Zoom die Zoomfunktion auf bis zu etwa 30-fache Vergrößerung – bei gleichbleibend hoher Auflösung. Wenn das Zoom die Grenze des 20-fach optischen Zooms erreicht wechselt es nahtlos zum i.Zoom.

  • Digitales Zoom (2-fach, 5-fach oder 10-fach): Der AG-UX180 verfügt über ein 2-fach, 5-fach und 10-fach digitales Zoom. Kombiniert man das 20-fach optische Zoom und das i.Zoom, so ist eine extrem hohe Vergrößerung bei Aufnahmen möglich. Diese entspricht einem 300-fachen Zoom bei ohne Einbußen bei der Lichtstärke.

  • LEICA DICOMAR-Objektiv*6Dieses Objektiv entspricht den strikten Qualitätsstandards der Leica Camera AG. Durch Mehrfachbeschichtung werden Geisterbilder und Lichtreflexionen minimiert, wodurch besonders scharfe Bilder möglich sind.

*1 Bei einem Aufnahmemodus mit Bitraten von 100 Mbit/s oder höher ist die Verwendung einer SD-Speicherkarte vom Typ UHS Speed Class 3 (U3) erforderlich.
*2 Entspricht einer Aufnahme mit 35-mm-Filmkamera in 4K 24p (Bildseitenverhältnis 17:9). Der Weitwinkel von 24 mm ist der branchenweit größte bei einem Camcorder mit integriertem Objektiv. (Stand September 2016, laut einer Panasonic Umfrage.)
*3 Der weltweit erste Camcorder mit 1-Typ-Sensor oder größer, der diesen Weitwinkel bei einem integrierten Objektiv bietet. (Stand September 2016, laut einer Panasonic Umfrage.)
*4 Effektive Größe
*5 Entspricht 35-mm-Film. Variiert je nach Videoaufnahmeformat. 4K/24p: 24,0 mm (Bildseitenverhältnis 17:9), UHD/FHD: 25,4 mm (Bildseitenverhältnis 16:9).
*6 Leica ist eine eingetragene Marke der Leica Microsystems IR GmbH. DICOMAR ist eine eingetragene Marke der Leica Camera AG. Produkte der Marke LEICA DICOMAR werden mithilfe von Messinstrumenten gefertigt, die von Leica zertifiziert sind. Die Produkte durchlaufen ein Qualitätssicherungssystem, das auf den von der Leica Camera AG zugelassenen strengen Qualitätsstandards basiert.

 

1-Typ-MOS-Sensor (effektive Größe) für hochpräzise Highspeed-Aufnahmen in 4K im 60p/50p-Standard*7

  • Hochempfindlicher 1-Typ-4K-Sensor*4  für hohe Bildqualität: Der 1-Typ-MOS-Sensor (effektive Größe) bietet etwa 9.460.000 Pixel bei 4K 24p*8 sowie etwa 8.790.000 Pixel bei UHD/FHD. Damit erzielt der Sensor ausreichende Tiefenschärfe und einen hervorragenden Ausgleich zwischen Bildqualität und Empfindlichkeit. Dies ermöglicht Aufnahmen mit einer Auflösung von 4K (4.096 x 2.160) im 24p-Standard, UHD (3.840 x 2.160) im 60p/50p-Standard oder FHD (1.920 x 1.080) im 60p/50p-Standard.
  • VFR-Aufzeichnung (2 fps bis 60 fps)/Superzeitlupe (120 fps/100 fps): VFR-Aufzeichnungen können in 10 Schritten*9 von 2 fps bis 60 fps (60 Hz) bzw. in 9 Schritten von 2 fps bis 50 fps (50 Hz) eingestellt werden. Superzeitlupe kann durch Highspeed-Aufnahmen bei einer Frame-Rate von 120 fps (59,94 Hz) oder 100 fps (50 Hz) erzielt werden.

  • Infrarot-Aufnahmen (IR) im Dunkeln: Der IR-Filter kann mit ON/OFF aktiviert bzw. deaktiviert werden (Belegung der Benutzertaste). Ist der Filter deaktiviert ist, so kann im Handel erhältliche IR-Beleuchtung für Aufnahmen im Dunkeln verwendet werden.

  • 4K/UHD/FHD/SD Multiformatfähige Aufnahmen: Unterstützung flexibler und anwenderfreundlicher Dateiformate wie MOV (QuickTime), MP4 und AVCHD. Die unterschiedlichen Aufnahmemodi mit einstellbarer Bildqualität, Frame-Rate und Bitrate entsprechen einer Vielzahl von Anwendungen – von der Kinoproduktion bis hin zur Verbreitung im Internet.

 

 

Erweiterter optischer Bildstabilisator [4K/UHD/FHD] und hochpräziser, intelligenter Highspeed-AF

 
  • Erweiterter optischer Bildstabilisator [4K/UHD/FHD]: Ermöglicht die leistungsstarke Korrektur auch in schwierigen Aufnahmesituationen – wie Aufnahmen in Bodennähe oder über Kopf. Das OIS-System verringert die Abnutzung des Antriebssystems und sorgt für eine erhebliche bessere Korrektur von Verwacklungen mit kleiner Amplitude.
  • 5-Achsen-Hybrid-Bildstabilisator [FHD]: Bei den HD-Aufnahmemodi werden durch den Einsatz der Verwacklungskorrektur, die die Effekte der optischen und elektronischen Bildstabilisierung kombiniert, Verwacklungsbewegungen in unterschiedlichen Richtungen, einschließlich Drehrichtung, erkannt und korrigiert.
  • Intelligenter Highspeed-AF, ausgezeichnete Verfolgungsleistung und Stabilität: Der Algorithmus zur Erfassung des Fokuszustands erlaubt einen präzisen und schnellen Übergang zur Suche. Der hochpräzise, ultraschnelle Mikroantrieb für die Fokuseinheit gestattet die präzise Verfolgung eines Zielobjekts, auch bei schneller Veränderung der Brennweite. Das AF-System misst die Veränderungen beim Zielobjekt präzise, indem es winzige Wackelbewegungen im hochauflösenden 4K-Bild erfasst.

  • Maßgeschneiderte AF-Funktion zur Einstellung von AF-Geschwindigkeit, Verfolgungsempfindlichkeit und AF-Bereich: Damit funktioniert der AF genau wie vom Anwender beabsichtigt, je nach Art des Zielobjekts oder der Anwendung.

 

Dual-Codec-Aufnahmen in UHD/FHD, Doppelsteckplatz für SD-Speicherkarten

  • Dual-Codec-Aufnahmen in UHD/FHD: Zeichnet zeitgleich Aufnahmen in zwei unterschiedlichen Formaten auf, Main und Sub. Die Dateien der Sub-Aufnahmen (8 Mbit/s) können über das Mobilfunknetz versendet werden, sodass die Bearbeitung erfolgen kann, bevor die Hauptaufnahmen geliefert werden. Dadurch werden die Arbeitsabläufe effizienter.
  • Unbegrenzte Relay-Aufnahmen: Durch die Verwendung des Doppelsteckplatzes für SD-Speicherkarten werden Aufnahmen automatisch nahtlos von Steckplatz 1 auf Steckplatz 2 übertragen. Durch Austausch der SD-Karte ist die kontinuierliche Aufnahme über viele Stunden möglich*10.

 

Anpassung des Kamerabilds, einschließlich Nahaufnahmen und Gamma-Funktionen

  • Unabhängige Farbkorrektur über 16 Achsen: Bietet eine unabhängige Korrektur von jeder der 16 Phasen der Videoaufnahme. Ermöglicht den Farbabgleich beim Einsatz mehrerer Kameras unter denselben Lichtverhältnissen sowie eine kreative Bildwiedergabe.
  • Hauttöne bei Nahaufnahmen: Die Tönung der Haut wirkt weich. Besonders wirkungsvoll bei Nahaufnahmen von Personen.
  • Acht Gamma-Funktionen: Der AG-UX180 ist mit acht wählbaren Gamma-Funktionen ausgestattet, darunter zwei Cine-Gamma-Funktionen. Diese basieren auf Technologien, die speziell für die VariCam entwickelt wurden.
  • Szenedateien: Das Modell bietet die Voreinstellung von sechs Szenedateien mit entsprechenden Einstellungen der Bildqualität (Standard, Aufnahmen bei Leuchtstofflicht, Spark, Standbild, Cine-Kontrast und Cine-Dynamikbereich). Alle diese Einstellungen können je nach Bedarf verändert und als benutzerdefinierte Datei in der AG-UX180 gespeichert werden. Bis zu acht Einstellungsprofile können auf einer SD-Speicherkarte gespeichert werden.
*7 Effektive Aufnahme in UHD (3.840 x 2.160) 59.94p/50p
*8 Bei 4K 24p (Bildseitenverhältnis 17:9)
*9 Wenn der Aufnahmemodus 1.080/23.98p gewählt wird.
*10 Das maximale Datenvolumen, das verteilt auf mehreren SD-Karten gespeichert werden kann, beträgt 96 GB. Die Aufnahme wird nicht gestoppt, auch wenn das Datenvolumen 96 GB übersteigt.

Funktionen und Ausstattung für professionelle Filmaufnahmen

  • Verschiebbarer 3,5-Typ-LCD-Touchpanel und hochauflösender OLED-EVF
  • HDMI-Ausgang*11: Ausgabe von Aufnahmen bis zu 4K 24p, UHD 60p und UHD 50p*12
  • VIDEO/AUDIO-Ausgang: Ausgabe von Analogsignalen für Video- und Audioüberwachung
  • 16-Bit-PCM für gute Klangqualität*13: Der Camcorder verfügt über zwei Kanäle für eingehende XLR-Audiosignale (mit Umschaltung zu einer 48V-Phantomspeisung, MIC und LINE) sowie eine manuelle Lautstärkenregelung.
  • Fernbedienung per iPad: Die AG ROP App für iPad*14 kann kostenlos vom Apple App Store heruntergeladen werden. Damit ist die drahtlose Fernbedienung des AG-UX180 mit installiertem WLAN-Modul (optional AJ-WM50/AJ-WM30) möglich. Neben einer Fülle von Steuerungsfunktionen, wie Kameraeinstellungen, Anpassung der Bildqualität, Start/Stopp der Aufnahme und Menüeinstellungen, kann mithilfe der AG ROP App auch das integrierte Objektiv und damit i.Zoom, Zoom und Fokus ferngesteuert werden. Die App zeigt zudem Miniaturbilder und Vorschauen an*15. So können die aufgezeichneten Clips am iPad geprüft werden.
*11 HDMI- und SDI-Signale können nicht gleichzeitig ausgegeben werden.
*12 Die während der Aufnahmen in UHD 60p und UHD 50p ausgegebenen Bilder sind in FHD.
*13 Wenn der Aufnahmemodus MOV/MP4 gewählt wird.
*14 Es werden iOS 7.1, iOS 8.1 und iOS 9 unterstützt. App Store ist eine Service-Marke von Apple Inc. Apple, das Apple-Logo und iPad sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern.
*15 Die Vorschau unterstützt nur Sub-Aufnahmen (8 Mbit/s) im Dual-Codec-Format