• OEM Micro Camera Recording Solutions

Aufzeichnungslösungen für OEM-Mikrokameras von Panasonic

Die Aufzeichnungslösungen GP-RC100 und GP-RC132 für OEM-Mikrokameras

Aufzeichnungslösung GP-RC100CB für OEM-Mikrokameras

Die Panasonic Aufzeichnungslösung GP-RC100 für OEM-Mikrokameras ist eine Option zu den OEM-Mikrokameras der Serien GP-US932 und GP-KH232 von Panasonic. Sie ermöglicht SMTP-Kodierung und digitales Video bis H.264 sowie Standbilder in JPEG.

Die GP-RC100 bietet die Möglichkeit, Livebilder direkt auf USB-Datenträger aufzuzeichnen oder von einem PC aus über das IP-Netzwerk darauf zuzugreifen. Einfache Bedienung ist über den direkten Anschluss der Aufzeichnungslösung an die Panasonic OEM-Mikrokameralösungen GP-US932 und GP-KH232 gewährleistet.

Diese Verbindung beinhaltet die Möglichkeit, die Panasonic Mikrokamera über die GP-RC100 anzusprechen. Zusätzlich können die Full HD-Signale kodiert und mit mehr als 24 Mbit/s auf USB-Datenträger oder über Netzwerk aufgezeichnet werden.

Aufzeichnungslösung GP-RC132 für OEM-Mikrokameras

Die Aufzeichnungslösung GP-RC132 für OEM-Mikrokameras kann zusammen mit dem 1MOS-OEM-Mikrokamerasystem GP-KH132 von Panasonic genutzt werden und sowohl als Video-Encoder als auch -Decoder fungieren.

Im Encoder-Modus erfasst die RC132 eine HDMI-Videoquelle, komprimiert sie mit dem H264-Videocodec (MPEG-4 AVC) und speichert sie entweder als MP4-Datei auf dem USB-Datenträger, oder überträgt das codierte Live-Video als RTSP-Stream in das Netzwerk des Kunden. Die HDMI kann anschließend genutzt werden, um ein Livebild ohne Verzögerung zu empfangen.

Über eine direkte Ethernet-Verbindung beträgt die Latenzzeit je nach Puffergröße lediglich 66 bis 100 ms (2 bis 3 Einzelbilder). Die OEM-Aufzeichnungslösung GP-RC132 bietet gegenüber Konkurrenzlösungen den Vorteil, gleichzeitig Streamen und Aufzeichnen zu können.