• Partnerschaftliche Zusammenarbeit für erstklassige Ergebnisse

Partnerschaftliche Zusammenarbeit für erstklassige Ergebnisse

Etihad nimmt Panasonic an Bord, um auf der Expo Mailand eine einzigartige PavillonErfahrung zu gestalten 

Ein unvergessliches Besuchererlebnis

Panasonic Europe Solutions Centre, ein Tochterunternehmen von Panasonic Europe, das im April 2015 gegründet wurde, ist insbesondere auf die Entwicklung erstklassiger Lösungen für größere Kunden spezialisiert, die sich einen einzigen verantwortlichen Ansprechpartner wünschen. 

Die Lösungen umfassen unter anderem Hardware, Software, M2M-Funktionen und einige ausgesuchte Drittanbieterprodukte, die in Verbindung mit erstklassiger Engineering-Kompetenz und Projektmanagementleistungen auf Weltniveau bereitgestellt werden.

Im Auftrag von Etihad rekrutierte und schulte Panasonic temporäre technische Fachkräfte, die das Management der audiovisuellen Infrastruktur unterstützen und den reibungslosen Ablauf der täglichen Veranstaltungen - Kochvorführungen, Promotionsevents und Meetings mit Videokonferenzen - sicherstellen. 

Darüber hinaus stellt das Panasonic Engineering-Team technische Support- und Wartungsleistungen bereit. Im Anschluss an die Expo wird Panasonic die gesamte Infrastruktur abmontieren und in den jeweiligen Originalverpackungen nach Abu Dhabi zurück senden, wo sie dann von Etihad weiterverwertet werden kann.  

Das perfekte Rezept für die richtige Lösung

Ein Highlight im Pavillon von Etihad ist die so genannte „Imagination Lounge", die wie ein vollwertiges Fernsehstudio eingerichtet ist. Eine AK-HC3800 HD-Studiokamera zeichnet die regelmäßig stattfindenden Kochvorführungen auf, die über den Etihad Livestream-Kanal gestreamt werden

Die Aufnahmen werden in Echtzeit mit den separaten Feeds zweier AW-HE130 OverheadKameras mit Schwenk-, Neige- und Zoomfunktion gemischt. Hierzu kombinieren Produktionsmitarbeiter in einem Übertragungsraum vor Ort mithilfe eines AW-HS410 LiveBildmischers die verschiedenen Aufnahmen miteinander.   

„Unsere Imagination Lounge ist wie ein professionelles Fernsehstudio eingerichtet. Sie ermöglicht uns, zwischen verschiedenen Kameras, Tonspuren und Bildschirmen zu wechseln und diese zu steuern, damit die Pavillon-Besucher die Vorführungen der Küchenchefs hautnah mitverfolgen können", so Johann Joseph, Digital Content Manager bei Etihad. „Die technische Ausstattung ist so umfangreich und professionell, dass man beinahe vergisst, dass es sich bei dem Pavillon um ein temporäres Gebäude handelt.  Ohne die vielfältigen, von Panasonic bereitgestellten Technologien wäre ein Betrieb des Pavillons in der jetzigen Form überhaupt nicht denkbar."

Ausrichtung virtueller Meetings

Panasonic stellt einen umfassend eingerichteten Meetingraum mit einem KX-VC1300 Videokonferenzsystem, einem Cisco Konferenztelefon und dem TH-80LF50 80-Zoll-HD-LCD-Display bereit. Die gesamte Ausstattung ist mit einem FZ-A1 TOUGHPAD Tablet verbunden, das ein professionelles Arbeitsumfeld gewährleistet, indem es die Regelung der Tonpegel ermöglicht und die Teilnehmer mühelos zwischen verschiedenen Eingangsquellen wechseln lässt. 

  

Reibungslose Regelung des Raumklimas 

IDie Innenraumtemperaturen werden mit Heiz- und Klimalösungen von Panasonic geregelt. StandardInverterkassetten mit einer Größe von 60 cm sind im gesamten Gebäude installiert, wobei die einzelnen Zonen mithilfe der Kabelfernbedienung CZ-RTC5 gesteuert werden. Im Übertragungsraum kommen aufgrund des begrenzten Platzangebots in die Wand integrierte Inverter zum Einsatz. 

  

Keine Abstriche bei der Sicherheit

Obwohl es sich beim Pavillon um ein temporäres Gebäude handelt, werden selbstverständlich alle Sicherheitsvorschriften eingehalten. Hierzu stellt Panasonic seine Bravida Zutrittskontroll-Nodes bereit, die gewährleisten, dass bestimmte Bereiche des Gebäudes nur mit Zugangskarte betreten werden können. Die optischen Rauchmelder (4401) und Hitzemelder (3308) von Panasonic sorgen dafür, dass Personal und Besucher im Brandfall rechtzeitig gewarnt werden. 

  

 

Die gemeinsame Leidenschaft für Kundenorientierung 

Etihad Airways setzte bereits 2011 auf Panasonic Avionics Corporation, als es um die Bereitstellung von Bordunterhaltungssystemen und -konnektivität mit Breitband-Internet und Live-TV auf seiner Langstreckenflotte von Großraumflugzeugen ging. Im Rahmen dieser Vereinbarung implementiert Etihad Airways das Panasonic eX2-System in seinen Flugzeugen vom Typ Airbus A380, Boeing 787 und Boeing 777-300ER, und das Panasonic eX3-System in seiner neuen Airbus A350-Flotte.

Geplant ist außerdem die Installation der Global Communications Suite von Panasonic, die sicherstellt, dass Passagiere an Bord der gesamten aktuellen bzw. in Kürze bereitgestellten Flotte von Etihad Airways in den Genuss von Breitband-Konnektivität, Mobilfunkdiensten und Live-TV kommen.

Als es darum ging, einen technischen Partner für die Ausstattung des Etihad/Alitalia-Pavillons auf der Expo Mailand zu finden, war die Wahl schnell getroffen. „Etihad ist für den Einsatz innovativer Technologien bekannt, daher war die Entscheidung für Panasonic naheliegend - schließlich unterstützt das Unternehmen uns schon seit Jahren bei der Bereitstellung von Bordunterhaltungssystemen. Unser Ziel bestand darin, einen der technisch am besten ausgestatteten Pavillons auf der ganzen Expo bereitzustellen - und meiner Meinung nach ist uns das auch gelungen", erklärt der für den Pavillon von Etihad zuständige Digital Content Manager Johann Joseph. 

 

Etihad auf der Expo Mailand 

Entdecken Sie den innovativen Pavillon von Etihad, der unter dem Motto „Connecting the World" steht. Ihr Besuch bei Etihad wird zu einer lehrreichen und unterhaltsamen Erfahrung für die ganze Familie. Treffen Sie Edi und Alia, unsere beiden Biokraftstoff-Maskottchen, lassen Sie sich in die Küchengeheimnisse von Starköchen einweihen oder stellen Sie Ihre Flugkünste auf einem unserer Simulatoren unter Beweis.

Johann Joseph, Digital Content Manager bei Etihad: „Technologischer Fortschritt und erstklassige Kundenbetreuung werden bei Etihad groß geschrieben. Dementsprechend hebt auch unsere Präsenz auf der Expo Mailand diese Schwerpunkte ausdrücklich hervor. Erleben Sie technische Installationen und Innovationen, informieren Sie sich über das NachhaltigkeitsEngagement von Etihad und genießen Sie kulinarische Highlights. Platin- oder Gold-Mitglieder von Etihad und Alitalia haben außerdem Zugang zu unserer exklusiven VIP Lounge im oberen Stockwerk des Pavillons." 

„Hier erhalten unsere Gäste die Gelegenheit, unsere exklusiven bordeigenen Residence-Apartments für Mitglieder zu besichtigen und können Meetingräume mit Videokonferenzoption in Anspruch nehmen - ein für eine Expo einzigartiges Angebot. Im Erdgeschoss werden den Besuchern Informationen über Etihad und Abu Dhabi präsentiert. Hierzu bieten wir zahlreiche interaktive Spiele und Abbildungen sowie ein vielfältiges familienfreundliches Angebot, zum Beispiel die Möglichkeit zur Interaktion mit unseren Maskottchen Edi und Alia mithilfe von Xbox Connect-Kameras."