• Visual System Solutions

Panasonic stellt den weltweit™ kleinsten und leichtesten Projektor vor

3-Chip DLP-Projektoren bieten mit ihrem kompakten Gehäuse 20.000 Lm Helligkeit, geringe Wartung sowie flexible Einstellungsmöglichkeiten (Wiesbaden)

Amsterdam, Niederlande, 31. Jan. 2012– Panasonic Europe hat heute seine neue PTDZ21K-Serie der 3-Chip-DLP-Projektoren mit 20.000 lm vorgestellt. Die Serie umfasst den PT-DZ21K mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel (WUXGA) und 20.000 lm Helligkeit, den PTDS20K mit einer Auflösung von 1.400 x 1.050 Pixel (SXGA+) und 20.000 lm Helligkeit sowie den PTDW17K mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel (WXGA) und 16.500 lm Helligkeit. Zusätzlich zu der hohen Helligkeit und dem kompakten Gehäuse bietet die Lampe des Projektors eine lange Betriebszeit von bis zu 2.000 Stunden. Da er 3D-fähig ist, kann er hervorragend bei großen Veranstaltungen, zum Beispiel in Hörsälen und Museen eingesetzt und für Aufführungen vermietet werden, bei denen eine einfache Handhabung notwendig ist.

Die DZ21K-Serie ist mit vier neuen, leistungsstarken UHM-Lampen mit 465 Watt ausgestattet, die eine Helligkeit von 20.000 lm liefern. Zusätzlich zu der hohen Helligkeit bietet der Projektor ein Kontrastverhältnis von 10.000:1, Panasonic’s unternehmenseigenen Detail Clarity-Prozessor 3, der selbst kleinste Details in den Bildern anzeigt, sowie den DICOM-Simulationsmodus für den Einsatz in medizinischen Schulungen. Sowohl der PT-DZ21K als auch der PTDS20K sind 3D-Stereo-Projektoren, die das visuelle Erlebnis der projizierten Bilder noch fesselnder gestalten. Bei dem unterstützten 3D-System handelt es sich um ein aktives Verschlusssystem. Der Projektor kann bei Verwendung von 3D-Systemen über den IN/OUT-Anschluss mühelos mit einem externen Sender bedient werden. Es wird die Bildanzeige im Reihenformat, untereinander und nebeneinander unterstützt. Die Einstellung von passiv-polarisierten 3D-Systemen erfolgt über ein einfaches Menü.

Mit der DZ21K-Serie sind dank der extrem langen Lebendauer der Lampe mit bis zu 2.000 Betriebsstunden erhebliche Kosteneinsparungen möglich. Zusätzlich können diese Lampen für einen Dauereinsatz mit der Lampenrelais-Funktion betrieben werden. Zu den Kosteneinsparungen tragen auch der umweltfreundliche, wartungsfreie Filter mit bis zu 12.000 Stunden Betriebsdauer, der geringe Energieverbrauch von unter 2.500 W, das platzsparende Gehäuse sowie die geringen Transportkosten für den Projektor bei einem Transport von einem Veranstaltungsort zum nächsten bei.

“Der PT-DZ21K stellt für den Bühnen- und Event-Markt ein revolutionäres Produkt dar. Niemals zuvor war es möglich, von so einem kleinen und leichten Projektor aus 20.000 lm zu projizieren, sagt Hartmut Kulessa, Marketing Manager von Panasonic Europe”. “Mit diesem Preisvorteil, dem geringen Geräuschpegel sowie der einfachen Handhabung bei Installation und Transport eignet sich dieser Projektor perfekt zur Vermietung und für Veranstaltungsunternehmen, die nach einem kompakten Projektor suchen, der dennoch über sämtliche professionellen Funktionen wie geometrische Einstellung, 3D-Fähigkeit und die Anzeige auf mehreren Bildschirmen verfügt.Die DZ21K-Serie ist mit einer langlebigen Lampe mit bis zu 2.000 Betriebsstunden ausgestattet und kann für den Dauerbetrieb in den Lampenrelais-Modus geschaltet werden.
Mit den 12.000 Stunden des wartungsfreien, umweltfreundlichen Filters, dem geringen Energieverbrauch von unter 2.500 W sowie den geringen Transportkosten eignet sich dieser Projektor ideal für die Vermietung und Veranstaltungen.

Der Projektor ist mit der Lens Memory-Funktion ausgestattet, über die Bildgröße und -position auf bis zu drei verschiedene Projektionspositionen eingestellt werden können. Der mechanische Verschluss kann programmiert werden, um das Bild während der Übertragung ein- und auszublenden. Sämtliche Modelle verfügen über die integrierte Edge Blending-Funktion sowie die Multi-Unit Brightness Control, mit denen die Projektion auf große Leinwände und andere Oberflächen zu einem atemberaubenden Erlebnis wird. Darüber hinaus sind bei den Projektoren PT-DZ21K und PT-DS20K dank der Geometric Adjustment-Funktion mehrere kreisförmige Projektionen möglich. Die Funktion Geometric Adjustment kann mit dem optionalen Zubehörsatz ET-UK20 ergänzt werden, um weitere Krümmungsgrade und Formen zu unterstützen. Die Bitmap-Einstellung ermöglicht die Projektion auf außergewöhnlichen Formen.