• TH-84EF1-MRS

    World’s first complete integration platform for

    AV switching and videoconferencing

    Panasonic, Atlona,Indoor-Display, TH-84EF1-MRS

TH-84EF1-MRS
Konferenzsystem für Meetings

Vollständig integrierte Plattform für AV-Switching und Videokonferenzen – die erste ihrer Art

Vollständig integrierte Plattform für AV-Switching und Videokonferenzen – die erste ihrer Art
Panasonic hat gemeinsam mit seinem Technologiepartner Atlona ein weltweit einmaliges Angebot geschaffen.

Dieses Kombipaket umfasset die LCD-Displays TH-84EF1 und TH-75EF1 von Panasonic und das Konferenzsystem HDVS-300-KIT von Atlona. Diese integrierte Lösung bietet entscheidende Vorteile für jeden Konferenzraum:

  • Kostenersparnis durch schnelle Konfiguration einer vollautomatisierten AV-Konferenzumgebung, die ohne Steuersystem auskommt    
  • Einfache Bedienung: Dank automatischer Eingangsumschaltung, automatischem Hoch- und Herunterfahren und Displaysteuerung ist keine Fernbedienung erforderlich    
  • Integration von Video-Switching, Systemerweiterungen und Videoconferencing über ein einziges Kabel    
  • Unterstützung von bis zu fünf Präsentatoren mit HDMI-, VGA- und DisplayPort-Anschlüssen, zudem USB-Hubs zum Anschluss von Komponenten für Videokonferenzsysteme    
  • Lange Kabelverbindungen von bis zu 100 m zwischen Quelle und Display mögich    

 

Schlankes Design für smarte Konferenzräume

Der schmale Rahmen und das elegante Design lenken die Aufmerksamkeit des Betrachters auf das Bild. An der Wand wirkt das Flat-Panel angenehm dezent. Auf dem High Visibility IPS-Panel sind Bilder aus jeder Perspektive gut lesbar.

Spielend einfaches Signage mit USB-Speicher

Integrierter USB-Media-Player

Damit ist die Wiedergabe von Videos und Standbildern über USB möglich, und zwar ohne Set-Top-Box oder PC.

In das Display ist ein USB-Media-Player integriert – für die automatische Wiedergabe von Videos und Standbilder einfach den USB-Stick anschließen. Somit können die Displays leicht als Informationstafeln eingesetzt werden. Sie kommen sogar ohne Set-Top-Box oder PC aus. Es ist möglich, Szenarien für eine bestimmte Reihenfolge oder einen bestimmten Zeitpunkt der Wiedergabe zu erstellen. Anwender können Inhalte und Wiedergabeplan* flexibel anpassen.

*Je nach Art und Größe des USB-Speichermediums, kann dieses mit Geräteteilen, wie der rückseitigen Abdeckung, in Berührung kommen. Es ist nicht möglich, solche USB-Speichermedien anzuschließen. Verwenden Sie ein im Handel erhältliches Verlängerungskabel oder einen kleinen USB-Stick, der am Gerät angeschlossen werden kann. Es ist Multi Monitoring & Control Software erforderlich. (kostenlos) *Beachten Sie die Einschränkungen bei USB-Sticks. Weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch, * Ausführliche Anweisungen für die Verwendung des USB-Media-Players finden Sie im „Easy Guide“.

 

Die Panels bieten noch mehr Funktionen

Cloning-Funktion

Bei der Installation mehrerer Displays können Geräteeinstellungen mithilfe der Cloning-Funktion auf USB-Speichermedien kopiert und abgerufen werden. Dadurch ist es möglich die Einrichtzeit erheblich zu verkürzen.

Die Cloning-Funktion ist nur bei Displays mit derselben Bildgröße möglich. Je nach Art und Größe des USB-Speichermediums kann dieses mit Geräteteilen wie der rückseitigen Abdeckung in Kontakt kommen. Solche USB-Speichermedien können nicht angeschlossen werden. Verwenden Sie ein im Handel erhältliches Verlängerungskabel oder einen kleinen USB-Stick, der am Gerät angeschlossen werden kann.

Unterstützung der Multi Monitoring & Control Software

Die EF1 Serie ist mit der Multi Monitoring & Control Software kompatibel. Dadurch ist es möglich, bis zu 2.048 Displays mit einem einzigen PC über ein LAN-Netzwerk zu überwachen und zu steuern. Bei großen Signage-Systemen ist dies besonders effektiv. Zudem können die Geräte in die optionale Early-Warning-Software eingebunden werden. Diese liefern ausführlichere Daten der Displays, wodurch sich Überwachung und Steuerung einfacher gestalten.

Auf der globalen Website steht die Software zum Herunterladen zur Verfügung.
Early-Warning-Software
 

Elegantes Design mit hervorragender Lesbarkeit

  • Effizientes Display mit einer Helligkeit von 350 cd/m2 für gute Sichtbarkeit der Inhalte
  • IPS-Panel für gute Lesbarkeit aus schrägen Blickwinkeln und ausgezeichnete Farbwiedergabe
  • Zuverlässige und erschwingliche visuelle Kommunikationslösung für Präsentationen
  • Schmale Rahmenbreite von 22,6 mm (L/R) (TH-84EF1) für erhöhte Sichtbarkeit

Sämtliche Änderungen der Spezifikationen vorbehalten.

 

Windows 8 and Windows are either registered trademarks or trademarks of Microsoft Corp. in the United States and/or other countries. Mac, Mac OS, iPad, iPhone and iPod touch are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. iOS is a trademark or registered trademark of Cisco in the U.S. and other countries and is used under license. All other trademarks are the property of their respective trademark owners.