• Tough in jeder Umgebung, sanft zu Ihrem Budget..

    TOUGHBOOK as a Service (TaaS)

Panasonic bietet ab sofort TOUGHBOOK-as-a-Service Mietmodell an

TOUGHBOOK-as-a-Service (TaaS) von Panasonic ist das neue, einzigartige und zinslose Mietmodell für robuste mobile Endgeräte. Dank TaaS können Unternehmen robuste mobile Endgeräte ohne hohe Anschaffungskosten nutzen. Der Service beinhaltet zudem End-of-Life-Services wie Abholung, vollständige Datenlöschung und Recycling.

 

Toughbook-as-a-Service logo

Wiesbaden, 16.10.2018 – Panasonic bietet ab sofort ein neues, einzigartiges und zinsloses Mietmodell für robuste mobile Endgeräte, TOUGHBOOK-as-a-Service (TaaS), an. Unternehmen können damit ihre mobil arbeitenden Mitarbeiter mit Panasonic TOUGHBOOK Notebooks, Tablets oder Handhelds ausstatten, ohne hohe Investitionskosten wie beim klassischen Kauf tragen zu müssen.

TOUGHBOOK-as-a-Service ist ein End-to-End-Angebot vom europäischen Digitaldienstleister Econocom. Bei TaaS zahlen Unternehmen über einen Zeitraum von drei Jahren monatlich eine Miete für ihre TOUGHBOOK Geräte. Der Vorteil für Unternehmen liegt darin, dass sie zwar insgesamt den gleichen Betrag wie beim klassischen Kauf bezahlen, aber die Zahlungen längerfristig verteilt sind. Die Investitionsausgaben für Anlagegüter entfallen, die monatlichen Zahlungen werden als Betriebskosten bilanziert, und so profitieren Unternehmen von einem OPEX- statt CAPEX-basierten Kostenmodell.

Im Rahmen der TaaS-Lösung sind sämtliche Panasonic TOUGHBOOK Geräte erhältlich. Des Weiteren sind 3 Jahre Standardgarantie, Helpdesk-Support und End-of-Life-Services wie Abholung, vollständige Datenlöschung und Recycling inklusive. Daneben können Kunden zu den gleichen Konditionen mit 0 % Zinsen* weiteres Zubehör und Services wie Fahrzeughalterungen und Docking-Stationen sowie spezielle Softwareanwendungen und erweiterte Garantieoptionen für versehentliche Schadensfälle im Rahmen der monatlichen Zahlung mieten.

Kunden können ihren TaaS-Vertrag auch mit optionalen Extras individualisieren – etwa mit einem Austauschprogramm, mit dem der Wert des bisherigen Equipments mit den neuen, modernen Lösungen verrechnet werden kann. TaaS bietet zudem die Möglichkeit, beispielsweise Airtime (Datenpakete von Netzbetreibern), MDM und Datenanalysen zu bündeln.

„Unsere robusten mobilen Endgeräte verbessern die Produktivität mobiler Arbeitskräfte in Branchen wie Einzelhandel, Gastgewerbe, Produktion und Logistik sowie bei Gesundheits- und Rettungsdiensten“, sagt Kevin Jones, Managing Director für Panasonic Mobile Solution Business Europe. „Dank dem neuen TOUGHBOOK-as-a-Service Angebot profitieren nun Unternehmen jeder Größe von den Vorteilen unserer marktführenden Technologien. TaaS ist ein attraktives Gesamtpaket, dass sich flexibel an die Bedürfnisse der Unternehmen anpassen lässt und gleichzeitig eine finanzielle Belastung durch hohe Investitionskosten vermeidet."

„Die robusten Geräte von Panasonic sind bei mobilen Mitarbeitern und Unternehmen sehr gefragt“, sagt Chris Labrey, Managing Director bei Econocom UK & IRL. „Durch die TaaS-Lösung machen wir die Geräte jetzt für ein breiteres Spektrum von Unternehmen erschwinglich. Unsere Vertragsmodelle sind eine einzigartige Möglichkeit für Unternehmen, führende Technologien einsetzen zu können, ohne große Investitionen tätigen zu müssen. Gleichzeitig ermöglichen wir Unternehmen damit, ihre Assets mit einer bisher beispiellosen Agilität zu aktualisieren und zu erneuern".

Die Panasonic TaaS-Lösung wird bis Ende 2018 in ganz Europa verfügbar sein. Weitere Informationen zu TaaS finden Sie unter: www.toughbook.eu/TaaS/De

* TaaS ist eine OPEX-Lösung mit 0 % Zinsen, die bis zu 20% indirekte Kosten beinhaltet. Wenn die Transaktion mehr als 20% indirekte Kosten/Software erfordert, ist der Zinssatz über 3 Jahre höher.