• Communication Solutions

Panasonic Scanner wird Kollaborations-Lösung fürs Home Office

Panasonic bietet gemeinsam mit der Ferrari electronic AG eine integrierte Netzwerkscanner- und Softwarelösung zur Digitalisierung und sicheren Übertragung von Dokumenten.

Mit der neuesten Lösung von Panasonic und Ferrari electronic AG, einem Unified Communications-Experten, ist die Realisierung eines papierlosen Büros deutlich einfacher. Der Panasonic KV-N1058X Netzwerk-Scanner digitalisiert DIN A4 Dokumente schnell und eignet sich deshalb sowohl für das Home Office als auch für papierintensive Branchen wie Arztpraxen oder Banken. Die eingescannten Geschäftsunterlagen werden so zu durchsuchbaren Files, die anschließend übermittelt oder in weitere Geschäftsprozesse integriert werden können.

Die Lösung kombiniert den ADF-Scanner KV-N1058X von Panasonic mit der OfficeMaster Suite 7DX Software von Ferrari electronic für einen schnellen, sicheren und effizienten Weg zur Digitalisierung von Dokumenten. Sie ist damit der Ausgangspunkt für den digitalen Dokumentenaustausch und die Vereinfachung von Arbeitsabläufen und Freigabeprozessen.

Schnell scannen, klassifizieren und austauschen

Der Panasonic-Scanner kann bis zu 70 Duplex-Blätter (140 Seiten) pro Minute in Farbe scannen und erzeugt PDF/A-Dokumente. Mit der OfficeMaster Suite 7DX und seiner fortschrittlichen Document Exchange (NGDX)-Funktion werden suchbare Metadaten hinzugefügt und die Dokumente rechtskonform in Originalfarbe digital versendet.

Für Unternehmen und Praxen, die stärker auf digitale Prozesse setzen wollen, ist diese Lösung der ideale Ausgangspunkt. NGDX kann hybride Dokumente übertragen, die sowohl von Menschen als auch von Maschinen gelesen werden können, um weiterführende digitale Prozesse zu ermöglichen. Auch die Kombination mit papierbasierten Dokumenten ist gegeben.

Sichere, automatisierte Kollaboration – auch im Home Office

Wird NGDX mit einem Business Process Management-System gekoppelt, können Dokumente automatisch erfasst, Inhalte extrahiert und weitere Prozessschritte hinzugefügt werden, wie die Speicherung von Informationen in Datenbanken oder ERP-Systemen. So lassen sich beispielsweise Rechnungen automatisch verbuchen. Die Vorteile sind eine automatisierte Dokumentenverarbeitung und ein einheitlicher digitaler Bearbeitungsprozess. Darüber hinaus versendet NGDX Dokumente End-to-End, rechtskonform und verschlüsselt, inklusive einem umfassenden Übertragungsbericht.

„In vielen Branchen und Behörden dominieren noch papierbasierte Prozesse. Diese neue Lösung bietet Organisationen einen schnellen und effizienten Weg zur Digitalisierung. Sie ist auch eine ideale Anbindung für diejenigen, die räumlich verteilt oder von zu Hause arbeiten wollen bzw. coronabedingt müssen. Diese Mitarbeiter können ihre Dokumente jetzt einfach scannen und sicher an Kollegen und IT-Systeme senden", sagte Michael Bertig, Scanner-Evangelist bei Panasonic.

Weitere Informationen über die Lösung von Panasonic und Ferrari electronic finden Sie unter: https://ngdx.ferrari-electronic.de/de/.