• Weitere Informationen über HDVC
    More about HDVC header image

Weitere Informationen zu HDVC

Warum Videokonferenz von Panasonic?

Hohe Bild- und Klangqualität

Das technische Fachwissen, das Panasonic durch die zahlreichen AV-Produkte gesammelt hat, führt zu einer hohen Bild- und Klangqualität.

Hohe Bildqualität

Die einzigartige, qualitativ hochwertige Bildtechnologie von Panasonic, die mit den VIERA- und DIGA-Produkten entwickelt wurde, erschafft ein außerordentlich realistisches Erlebnis, bei dem sich jeder Teilnehmer in demselben Raum zu befinden scheint. Die digitale Home Electronics-Plattform Uniphier® LSI ermöglicht außerdem die Darstellung von Gesichtsausdrücken und Gesten in klaren Full HD-Bildern als Teil des visuellen Kommunikationserlebnisses.

* Uniphier® ist eine eingetragene Marke der Panasonic Corporation.

 


Hohe Klangqualität

Die natürlichen Gespräche in beide Richtungen werden dank einer einzigartigen Echounterdrückung erreicht. Damit werden Echos und Pfeifgeräusche unterdrückt und eine Klangqualität ohne Unterbrechungen auf hohem Niveau erreicht, selbst wenn zwei Personen gleichzeitig sprechen. Durch Breitband-Stereo wird ein klarer und umfassender Klang erreicht. Außerdem kann durch ein Boundary-Mikrofon mit Richtungserkennungsfunktion die Richtung der Stimme des Sprechers und dessen Position für die Zuhörer angegeben werden. So entsteht eine nahtlose Unterhaltung, bei der sich jeder Teilnehmer in demselben Raum zu befinden scheint, selbst wenn sie sich in entfernten Standorten aufhalten. Außerdem werden so Ermüdungstendenzen bei langen Gesprächen gemindert.

 

Stabile Verbindung

Original Panasonic AV-QoS

Das HD-Videokonferenz-System umfasst eine Vielzahl an so genannten Blackbox-Technologien von Panasonic, um die Verbindungsstabilität zu erreichen. Durch die Anpassung der Bitrate („Rate Control“-Funktion) werden Netzwerküberlastungen akkurat geschätzt und die Datenübertragungsmenge so gesteuert, dass der Paketverlust reduziert wird. Die kombinierte Verwendung von FEC (Forward Error Control, d. h. Vorwärts-Fehlerkorrektur) und ARQ (Automatic Repeat Request, d. h. automatische Wiederholungs-Anforderung) ermöglicht die Wiederherstellung beim unvermeidlichen Paketverlust. Dank dieser Funktionen können Sie eine stabile Verbindung erreichen und Klang- sowie Bildunterbrechungen sowohl in Intranets als auch im Internet, wo die Bandbreite nicht garantiert ist und sich die verfügbare Bandbreite ständig aufgrund von Datenverkehrsbedingungen ändert, vermeiden. Sie erhalten so automatisch mehr Geschäftsmöglichkeiten, da Sie in der Lage sind, auch visuell mit Kunden außerhalb des Unternehmens zu kommunizieren.

 

Leichte Bedienung

Leicht verständliche Fernbedienung und Bildschirmanzeigen.

Wählen Sie den gewünschten Teilnehmer mit einer Direktwahl-Taste oder über das Adressbuch. Die Fernbedienung kann genauso leicht verwendet werden wie die eines Fernsehers.

  1. Kurzwahl
    Sie können fünf häufig angerufene Standorte mit einem einzigen Tastendruck anwählen.

  2. Adressbuch
    Sie können den gewünschten Teilnehmer direkt über das Adressbuch aus- und anwählen.

  3. Verbindungsstatus-Display
    Sie können den Verbindungsstatus des Netzwerks und der Peripheriegeräte überprüfen.

 

 

Datenaustausch

Wechseln Sie zu einer Nebenkamera oder einem PC-Bildschirm mit nur einem Tastendruck und tauschen Sie Daten, wie Filme oder Softwareanwendungen, aus.

Freigabe eines PC-Bildschirms

Zeigen Sie Ihren PC-Bildschirm dem anderen Teilnehmer an, während Sie beide dasselbe Diagramm oder dieselben Präsentationsdaten betrachten.