Großraumprojektoren für den Freizeitsektor

  • Unser Gesamtsortiment an Großraum-Videoprojektoren zeichnet sich außer durch größtmögliche Zuverlässigkeit auch durch robuste und zugleich leichte Gehäuse aus. Dadurch wird sichergestellt, dass die Gesamtbetriebskosten selbst in den anspruchsvollsten Umgebungen auf ein Minimum beschränkt werden. Unsere Großraumprojektoren findet man für gewöhnlich in Hörsälen, Kirchen, Theatern, auf Messen und Konzerten sowie auf anderen Großveranstaltungen. Dort werden sie dazu verwendet, hochwertige Bilder auf Monumente und große Gebäude zu projizieren. Alle unsere Großraumprojektoren zeichnen sich durch eine große Leuchtstärke aus und sind in der Lage, riesige Bilder der unterschiedlichsten Themenbereiche anzuzeigen.
    Das Sortiment an Panasonic Großraumprojektoren verfügt über Modelle mit einer Leuchtkraft von bis zu 20.000 lm und Randschärfenüberblendung für die Projektion riesiger Bilder mithilfe zahlreicher Projektoren. Dank hohem Kontrastverhältnis mit wunderschöner Farbreproduktion und hervorragender Bildauflösung gibt es einen Projektor von Panasonic für beinahe jeden Einsatzort und jede Branche.
  • Die Vielzahl von Funktionen der Projektoren von Panasonic schaffen neue Erlebnisse für Ihre Zuschauer und Kunden.

    Unser Sortiment an Projektoren bietet verschiedene Technologien, darunter Multi-Lamp-Technologie, Ökofilter, 3D-Projektion, Randschärfenüberblendung, LED/Laser und Digital Link. Die Technologie Pure Colour Control steuert selbstständig die Helligkeit der Farbe Gelb, um die Farbwiedergabe zu verbessern. Dadurch lässt sich eine herausragende Helligkeit mit einer optimalen Farbabstimmung erreichen. Zu den Optionen für die Systemerweiterung gehören die horizontale/vertikale Lens-Shift-Funktion und Multi-Screen Support Systeme. Projektoren, die sich vertikal um 360 Grad schwenken lassen, ermöglichen eine Projektion von direkt ober- oder unterhalb, was aufregende visuelle Möglichkeiten eröffnet.

    Diese und weitere Funktionen sorgen für eine flexible Installation in einer Vielzahl von Anwendungen und gewährleisten, dass unsere Projektoren eine Bildqualität und Schärfe erreichen, die sich selbst unter den schwierigsten Bedingungen bewährt.

  • Flexible Installation

    Der weite Einstellbereich der motorbetriebenen horizontalen/vertikalen Lens-Shift-Funktion lässt sich leicht per Fernbedienung justieren. Für unterschiedliche Installationsweisen lässt sich das Gerät um 360° drehen. Die mittige Anordnung des Objektivs erleichtert die Installation zusätzlich.

    Multi-Screen Support System zur nahtlosen Zusammensetzung mehrerer Bildflächen

    Edge Blending – die Ränder benachbarter Projektionsflächen werden unter Steuerung ihrer Leuchtdichte überblendet.
    Farbabgleich – diese Funktion korrigiert geringfügige Variationen in der Farbwiedergabe verschiedener Projektoren. Die PC-Software ermöglicht eine einfache und genaue Steuerung.
    Multi-Screen-Prozessor – die PT-DZ21K Serie ist ohne zusätzliche Technik in der Lage, auf mehreren Projektionsflächen zu projizieren. Bis zu 100 Einheiten (10 × 10) sind im Edge-Blending-Verfahren kombinierbar.

    Einfacher Lampenwechsel

    Wartungsfreundlichkeit: Die Lampe kann von hinten getauscht werden. Das erleichtert
    den Lampenwechsel, wenn der Projektor in der Montagehalterung sitzt oder mehrere Projektoren übereinander montiert sind.

    Geometrieanpassung für alle unregelmäßig geformten Projektionsflächen

    (PT-DZ21K/DS20K)
    Diese Funktion kann das Bild für die Projektion auf kugelförmige, zylindrische und andere besonders geformte Oberflächen anpassen. Die Anpassung erfolgt einfach per Fernbedienung ohne externe Zusatztechnik.

  • Multi-Window-Präsentationen

    Der Multi-Window-Prozessor von Panasonic bietet zahlreiche Layout-Lösungen für mehrere Bildschirme, da er verschiedene Eingangsquellen für Videowände, Multi-Rückprojektionssysteme und Edge-Blending-Projektionssysteme verarbeiten kann. Die Digital Link-Kompatibilität vereinfacht zudem den Anschluss verschiedener Peripheriegeräte. Der Multi-Window-Prozessor von Panasonic ist die perfekte Lösung für Leitstellen, Simulationen, Signage und Ausstellungen.

  • Systemmanagement

    Reduzieren Sie Steuerungsprobleme mit leicht zu bedienenden Geräten mit minimalem Wartungsaufwand. Da unsere Projektoren und Displays für eine intensive Nutzung gebaut werden, sind sie auch leicht zu warten. Beispielsweise kann die kombinierte LED/Laser-Lichtquelle, die in einigen unserer Projektoren eingebaut ist, 20.000 Stunden ohne Lampenwechsel betrieben werden. Basierend auf einem durchschnittlichen Einsatz von 10 Stunden pro Tag an 220 Tagen im Jahr kann Ihr LED/Laser-Projektor von Panasonic neun Jahre ohne Lampenwechsel arbeiten.

    Die Installation ist über ein gewöhnliches LAN-Kabel mit Digital Link-Technologie anstelle eines teuren HDMI- oder VGA-Kabels möglich und somit ebenfalls äußerst kosteneffizient. Außerdem kann die Distanz zwischen dem Projektor und der Quelle wesentlich größer sein als mit der herkömmlichen Verkabelung. Und besonders wichtig: Digital Link ist nicht nur mit Technologie von Panasonic kompatibel. Führende Anbieter von Zubehör für Videoübertragung, wie Crestron, AMX oder Extron, unterstützen diesen Standard.

    Wenn Sie die besondere Multi Projector Monitoring und Control Software einsetzen, die Panasonic kostenfrei zur Verfügung stellt, können Sie leicht die Verwaltung der Projektoren von Panasonic über ein Netzwerk zusammenlegen. Für einen effizienteren Einsatz können Sie die Geräte nachts ausschalten und die Nutzungsbedingungen überwachen. Das System ermöglicht eine zentrale Steuerung der über LAN verbundenen Projektoren und steigert die Betriebseffizienz beispielsweise durch einen Timer, der dafür sorgt, dass alle Projektoren zusammen nachts abgeschaltet werden. Sie können den Projektor auch so einstellen, dass er bei Problemen Alarmmeldungen per E-Mail sendet.

zurück
weiter