Mobile Computerlösungen für den Versorgungssektor

  • Die Integration der Produktreihe von Panasonic in Ihr Versorgungsunternehmen wird Sie mit robusten zuverlässigen Tools dazu befähigen, Kundenerwartungen mit besserem Service und höherer Leistung zu übertreffen.

    Automatische Lösungen zur Zählerablesung

    TOUGHBOOK Lösungen bringen die Möglichkeiten der Zählerablesung weiter voran und ermöglichen eine schnellere und genauere Datenerfassung sowie drahtlose Echtzeit-Übertragungen von Daten zurück an die Zentrale – und zwar ohne dass ein Techniker sein Fahrzeug verlassen muss.

    Ein TOUGHBOOK mit mobilem Breitband stellt Versorgungsunternehmen automatische Zählerablesung (Automated Meter Reading, AMR) zur Verfügung und macht manuelles Zählerablesen zu einer Arbeit aus der Vergangenheit. Dies steigert die operative Effizienz, inklusive Zeit, Sicherheit und Ausgaben.

    Papierbasierte Zählerablesungen sind zeit- und arbeitsintensiv und erhöhen oft die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Fehlern. Techniker müssen von Haus zu Haus laufen, um Zählerstände von Hand auf Ihrem Klemmbrett einzutragen, und benötigen oft mehrere Anläufe, um Zutritt zu den Zählern zu bekommen. Diese Zählerablesungen müssen anschließend in die Datenbank des Versorgungsunternehmens eingegeben werden, was noch mehr Zeitaufwand bedeutet und die Kosten weiter erhöht.

    Automatische Zählerablesung (AMR) spart Zeit und reduziert den Aufwand, indem Techniker drahtlos Zählerablesungen durchführen können, wenn sie an den Häusern vorbeilaufen oder -fahren, ohne direkten Zugang zu den Zählen haben zu müssen. Dank der robusten mobilen TOUGHBOOK Computer von Panasonic, spezialisierter Software und auf den Fahrzeugen installierten externen Antennen werden Zählerstände von Zählern, die mit automatischer Zählerstandsmeldung ausgestattet sind, automatisch aufgenommen.

  • Ausfallmanagement-Lösungen

    Bei Unfällen ermöglichen es mobile TOUGHBOOK Computer und Tablets Versorgungsunternehmen, schnell zu handeln und Teams zu einem Ausfall zu schicken. Gleichzeitig bieten sie schnellen und einfachen Zugriff auf Karten, Daten, Arbeitsaufträge oder Servicehandbücher. TOUGHBOOK Computer bieten die Robustheit, Mobilität und zuverlässige Wireless-Konnektivität, die Versorgungsunternehmen benötigen, um den Betrieb schnell wiederherzustellen.

    Für Versorgungsunternehmen können Ausfälle Verluste, möglicherweise einen Alptraum für den Ruf den Unternehmens und Regulierungsmaßnahmen bedeuten. Durch TOUGHBOOK und Geräte, die mit spezieller Software für Versorgungsunternehmen ausgestattet sind, können Ausfälle entschärft und der Betrieb schneller wiederhergestellt werden.

    Sturm, Feuer, Erdbeben und Unfälle sind häufig Auslöser für Versorgungsausfälle. Unter eben diesen ohnehin schwierigen Bedingungen müssen Versorgungsunternehmen die Quelle von Ausfällen so schnell wie möglich lokalisieren und Mitarbeiter an diesen Ort schicken, um den Betrieb wiederherzustellen. Das Notfallteam muss sofort auf Karten, Daten und Reparaturhandbücher zugreifen können und in ständigem Kontakt mit der Zentrale stehen. Die mobilen Computer sind rauen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind – sie werden geworfen, bekommen Spritzwasser und Regen ab und werden fallen gelassen. Trotzdem bleiben sie in Betrieb.

  • Wenn jede Sekunde zählt und Scheitern keine Option ist, verlassen sich viele Versorgungsunternehmen auf TOUGHBOOK Geräte, um die dringendsten Ausfallmanagementprojekte zu bewältigen und wichtige Verbindungen herzustellen. TOUGHBOOK Computer mit mobilem Breitband, auf denen Software für Versorgungsunternehmen eingesetzt wird, stellen Karten, Servicehandbücher und andere für den Einsatz entscheidende und die Mitarbeiter wichtige Informationen für die Wiederherstellung der Versorgungsleistungen zur Verfügung. Mobile TOUGHBOOK Computer können Nässe, Hitze und Kälte standhalten und dabei weiterhin mit hellem, sogar bei direktem Sonnenlicht sichtbarem Bildschirm in Betrieb bleiben. Somit können Versorgungsunternehmen den Betrieb schneller und effizienter wiederherstellen. Geringere Ausfallzeiten bedeuten niedrigere Lohnkosten, verbesserte Profitabilität, höhere Kundenzufriedenheit und bessere Öffentlichkeitsarbeit.

    Anlagenmanagement und Wartung

    Anlagenmanagement und Wartung erfordern ständige Aufmerksamkeit, um einen kontinuierlichen Betrieb sicherzustellen. TOUGHBOOK Geräte von Panasonic ermöglichen Managern und Wartungsmitarbeitern Zugriff in Echtzeit auf den Gerätestatus, Pläne, frühere Arbeitsabläufe und Reparaturhandbücher, damit sie die vom Kunden erwartete Servicequalität liefern können.

    Die Vermeidung von Ausfällen und defekten Geräten erfordert eine ständige Wartung der Anlagen des Versorgungsunternehmens in über- und unterirdischen Umspannwerken und Transformatoren. TOUGHBOOK Geräte machen Anlagenmanagement und Wartung effizienter, da Techniker vor Ort oder unterwegs leicht Inspektionen und Reparaturen planen, Servicedaten aktualisieren, die Gerätehistorie nachschlagen und Servicehandbücher konsultieren können.

    Anlagenmanagement und Wartung erfordern kontinuierliche Inspektionen, Reparaturen und Verbesserungen in der gesamten Infrastruktur des Versorgungsunternehmens. Techniker und Manager, die Desktop-Computer zur Planung und Durchführung von Wartungen einsetzen, haben einen Nachteil, da sie zur Aktualisierung der Servicedaten, zum Zugriff auf Pläne oder Aufrufen von Terminplänen an Ihren Schreibtisch zurückkehren müssen. Außerdem müssen Techniker Dokumente ausdrucken und mitnehmen, was noch mehr Zeit und Ressourcen verbraucht.

  • Maximale Lesbarkeit
    Bei der Arbeit im Außendienst kann mangelnde Lesbarkeit der Bildschirmanzeige ein ernsthaftes Problem darstellen. TOUGHBOOK Geräte sind serienmäßig mit der modernsten Anzeigentechnologie für eine brillante Darstellung bei direkter Sonneneinstrahlung sowie mit einer Hintergrundbeleuchtung für die Arbeit bei Dunkelheit ausgestattet.

    Multifunktionalität
    Integriertes HSPA, GPS und andere anwendungsspezifische modulare Optionen. Selbst TOUGHBOOK Computer mit dem kleinsten Formfaktor erweisen sich als multifunktionale Tools für die anspruchsvollsten Arbeitsbedingungen.

    Zuverlässigkeit/Langlebigkeit
    Selbst unsere kleinsten Geräte meistern die Herausforderungen des Alltags im Bausektor. Nehmen wir beispielsweise das TOUGHBOOK Ultra Mobile PC (UMPC) CF-U1. Mit 1060 Gramm kann es einen Sturz aus 120 cm Höhe unbeschadet überstehen. Außerdem erfüllen einige unserer Modelle die Normen der Schutzklasse IP65 hinsichtlich Staubschutz und Wasserfestigkeit.

    Arbeiten ohne Stromnetzanbindung
    TOUGHBOOK Geräte verfügen über einen neu entwickelten Akku und ein speziell angepasstes Energieversorgungssystem. Dies ermöglicht bis zu acht Stunden Betriebszeit mit nur einer Akkuladung.

zurück
weiter