Projektoren- und Displaylösungen

  • Lernen verbessern und den pädagogischen Wert steigern

    Kommunikation mit großformatigen Bildern steigert das Verständnis und die Zufriedenheit der Studenten und kann Lernprogramme von Universitäten, Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen aufwerten. Panasonic bietet basierend auf diesem Prinzip eine breite Palette an Projektoren, um Ihren Installationsorten und Ihrer Art der Nutzung zu entsprechen.

    Ausstattung von Unterrichts- und Seminarräumen

    Multimedia-Projektoren von Panasonic sind die optimale Möglichkeit, um visuelle Bildungsinhalte bereitzustellen und Studenten in den Lernprozess einzubinden. In Klassenzimmern ist es jedoch wichtig, scharfe klare Bilder zu projizieren, auch in hellen Räumen, in denen Bilddetails weniger klar sein können. Unsere Daylight View-Technologie verbessert den Helligkeitseindruck. So entstehen auch bei heller Raumbeleuchtung scharfe, eindrucksvolle Bilder in lebendigen Farben.

  • Je nach Raumgröße ist es nicht immer leicht für jeden Studenten, Details zu erkennen oder zu lesen. Daher können die Projektoren einfach mit Displays oder zusätzlichen Projektoren verbunden werden, damit alle den Inhalt sehen können.

    Unsere Projektoren und Displays sind für die Interaktion zur Bereicherung des Unterrichts entwickelt worden. Inhalte können z. B. auf einem Tablet mithilfe drahtloser Übertragung von Lehrkräften oder Studenten geteilt werden. Ebenso werden Bildschirme durch unsere Panaboard-Lösungen zu interaktiven Whiteboards.

    Geräte für Auditorien

    In größeren, multifunktionalen Räumen wie Auditorien scheint eine einfache Projektion verloren. Mit unserer Auswahl an Großraumprojektoren können wir neue Möglichkeiten schaffen. Ob Sie vorne im Auditorium unterrichten oder einen multimedialen Kurs geben – unsere Projektoren unterstützen Ihre Arbeit effektiver als eine einfache Projektion.

    Ein weiteres Problem ist, dass Lehrkräfte nicht gerne an Ihren PCs bleiben oder sich ständig zu ihren Bildschirmen umdrehen, um den Inhalt ihrer Präsentation während des Unterrichtens zu sehen. Daher können Sie Projektoren oder Bildschirme dort installieren, wo die Lehrkräfte sie sehen können, was es ihnen ermöglicht, gleichzeitig den Inhalt ihrer Präsentation zu sehen und sich auf die Studenten zu konzentrieren.

  • Halten Sie die Studenten mit Digital-Signage-Lösungen auf dem Laufenden

    Immer mehr Bildungseinrichtungen erkennen den Wert von Digital Signage für Studenten, Lehrkräfte und die Verwaltung. Medienerfahrene Studenten sind mit hochentwickelten großformatigen Medien aufgewachsen und stellen sich gut auf ihre Botschaft ein. Um die Aufmerksamkeit der Studenten zu erregen und aufrechtzuerhalten, benötigt man digitale Grafiken und Videos, die faszinieren, fesseln und die Studenten zum Mitmachen motivieren.

    Panasonic bietet Hardware, Software, Installation und Support der Spitzenklasse, um Ihre Ziele zu erreichen. Durch unser Netzwerk der besten Produkte und Services sind wir hochqualifiziert, um größere Effizienz, wahre Skalierbarkeit und einen unübertroffenen Nutzen für die Planung, Bereitstellung und Wartung des Digital-Signage-Systems in Ihrer Bildungseinrichtung zu bieten.

    Digital-Signage-Lösungen von Panasonic sind optimal für:

    • die Promotion bevorstehender Veranstaltungen, Shows und Aktivitäten
    • die Verbreitung neuester Informationen in Echtzeit
    • das Senden von Alarmmeldungen und Sperrungen
    • die Begrüßung von Besuchern und Gästen
    • das Anzeigen von Beglückwünschungen
    • das Erzielen von Einnahmen aus Werbung Dritter
  • Systemmanagement

    Reduzieren Sie Steuerungsprobleme mit leicht zu bedienenden Geräten mit minimalem Wartungsaufwand Da unsere Projektoren und Displays für eine intensive Nutzung gebaut werden, sind sie auch leicht zu warten. Ein gutes Beispiel ist die kombinierte LED/Laser-Lichtquelle, die 20.000 Stunden ohne Lampenwechsel betrieben werden kann. Das bedeutet, dass der Projektor bei einer durchschnittlichen Verwendungszeit von 10 Stunden pro Tag und 220 Tagen im Jahr neun Jahre lang betrieben werden kann.

    Die Installation kann über ein gewöhnliches LAN-Kabel mit Digital Link anstelle eines teuren HDMI- oder VGA-Kabels äußerst kosteneffizient durchgeführt werden. Außerdem kann die Distanz zwischen dem Projektor und der Quelle wesentlich größer sein als mit der herkömmlichen Verkabelung. Und besonders wichtig: Digital Link ist nicht nur mit Technologie von Panasonic kompatibel. Führende Anbieter von Zubehör für Videoübertragung, wie Crestron, AMX oder Extron, unterstützen diesen Standard.

    Wenn Sie die besondere Multi Projector Monitoring und Control Software benutzen, die Panasonic kostenfrei zur Verfügung stellt, können Sie leicht die Verwaltung der Projektoren von Panasonic über ein Netzwerk zusammenlegen. Für einen effizienteren Einsatz können Sie die Geräte nachts ausschalten und die Nutzungsbedingungen überwachen. Das System ermöglicht eine zentrale Steuerung der über LAN verbundenen Projektoren und steigert die Betriebseffizienz beispielsweise durch einen Timer, der dafür sorgt, dass alle Projektoren zusammen nachts abgeschaltet werden. Sie können den Projektor auch so einstellen, dass er bei Problemen Alarmmeldungen per E-Mail sendet.

zurück
weiter