Was bedeutet Gemba Process Improvement für den Einzelhandel?

Wenn ich Gemba Process Innovation (GPI) gegenüber einem Kunden erwähne, ernte ich in den meisten Fällen nur einen fragenden Blick. Dieses Konzept entwickelt sich langsam zum zentralen Punkt in der Philosophie von Panasonic. Deshalb ist es wohl an der Zeit zu erklären, was es bedeutet und warum es die Aufmerksamkeit von einigen der großen Einzelhändler auf sich gezogen hat. 

GPI ist ein Ansatz, der auf kontinuierliche Verbesserung setzt und dabei weiter geht als seine Vorgänger wie Kaizen und Kata. Der Einsatz von Panasonic Technologie bietet wertvolle Einblicke in die Arbeitsabläufe.  Warum also brauchen wir GPI jetzt mehr denn je?

Mit der Zeit gehen

Es ist kein Geheimnis, dass der Einzelhandel einen massiven Wandel durchläuft. Der Online-Handel wird Schätzungen zufolge im Jahr 2019 weltweit 3,35 Billionen US Dollar ausmachen. Das wird schätzungsweise 13,7 Prozent der gesamten Transaktionen ausmachen. Während also Online-Shopping an Zugkraft gewinnt, müssen sich klassische Einzelhändler anpassen.

Kunden wünschen sich immer noch einen Ort, an dem sie Produkte in die Hand nehmen und direkt mit den Verkäufern sprechen können. Einzelhändler müssen daher die Rolle des physischen Outlets neu definieren und sie als ganzheitlicheStrategie über alle Kanäle hinweg begreifen. Statt auf Sofortkäufe zu zielen, muss der Fokus darauf gelegt werden, ein inspirierendes und nachhaltiges Markenerlebnis zu schaffen, also die Kundenbindung zu stärken und einen Halo-Effekt zu generieren.

Dafür gibt es allerdings keine pauschale Lösung. Und hier kommt GPI ins Spiel. 

 

 

There is no place like Gemba

Die Gemba Process Innovation wurde von Panasonic entwickelt und markenrechtlich geschützt. Sie basiert auf unserer eigenen Technologie und unserem Lösungs-Know-How. Dazu kommen mehr als 100 Jahre Erfahrung darin, Unternehmen beim Lösen von individuellen Herausforderungen zu unterstützen. Neben der generellen Steigerung der Effizienz helfen wir Einzelhändlern auch, ein Kundenerlebnis zu schaffen, das anregt und im Gedächtnis bleibt.  Und alles beginnt vor Ort, beim Kunden.

Gemba bedeutet im Japanischen wörtlich „der reale Ort“. Wenn also GPI angewandt wird, beginnt Panasonic mit einem Besuch jener Orte, an denen zentrale Abläufe stattfinden. Vor Ort wird dann eine detaillierte Analyse ausgeführt. Dazu arbeiten wir eng mit den Einzelhändlern zusammen, um Hypothesen zu entwickeln und große Mengen relevanter Daten zu erheben.  So können zum Beispiel Systeme zur Videoüberwachung und diverse Sensoren installiert werden. Mit diesen Informationen machen wir uns ein genaues Bild von dem Standort, den Prozessen und möglichen zugrunde liegenden Problemen. Mithilfe dieser gewonnenen Einblicke benennen wir das Problem und schlagen Schlüsselmaßnahmen vor. Das können simple Anpassungen in den Abläufen sein, aber auch die Einführung von komplett neuen und maßgeschneiderten Technologien. Die Rolle von Panasonic ist die eines vertrauenswürdigen Partners: Wir gehen jeden Schritt Hand in Hand mit den Einzelhändlern. Dazu gehört auch die Installation und Wartung von Equipment.

Komfort neu definiert

GPI kommt zurzeit in Japan als Teil eines Gemeinschaftsprojekts mit FamilyMart zum Einsatz, einer großen Kette von Franchise-Verbrauchermärkten. Gemeinsam arbeiten wir an einem zukunftsweisenden Laden, der von einer dedizierten Tochtergesellschaft von Panasonic betrieben wird. Wir wenden verschiedene IoT-Anwendungen, Sensor- und Bildanalyse sowie Gesichtserkennungstechnologien an, um unter anderem Daten zum Verbraucherverhalten zu erheben. Das erlaubt uns, Arbeitsprozesse schlanker zu gestalten, die Ladenatmosphäre zu verbessern, Personal zu entlasten und Kosten zu sparen. Wir erwarten, dass dieserLaden in der Art und Weise , wie Verbrauchermärkte in Japan geführt werden, eine Vorreiterrolle einnehmen wird. Wenn Sie mehr über dieses Projekt erfahren möchten, lesen Sie den kürzlich erschienenen Blogpost von Sean Taylor.

Einzelhändler müssen neue Wege finden, wie sie ihr Geschäft führen können, vor allem in ihren physischen Verkaufsstellen. Panasonic ist der ideale Partner, um dieses Ziel zu erreichen – GPI hilft u Unternehmen, in dieser von Umbrüchen gezeichneten Zeit ihren eigenen Weg zu gehen.

Wenn Sie mehr über GPI erfahren möchten und darüber, wie Panasonic den Einzelhändlern von heute hilft, kontaktieren Sie uns gerne. Oder besuchen Sie unsere Website.