• Professional Camera Solutions

SCHAUEN SIE WIE EIN UHD VIRTUAL REALITY STUDIO MIT END-TO-END WORKFLOW REALISIERT WIRD - RWE CAMPUS



RWE entschied sich bei der Errichtung ihres neuen Gebäudes auf dem RWE-Campus in Essen für ein Virtual-Reality (VR)-Atelier. Die KST Moschkau GmbH schuf zu diesem Zweck ein UHD Virtual Reality Studio mit vier Panasonic AW-UE150 UHD PTZ-Kameras, dem KST-CamBot-System und der Zero Density-Reality-Engine.

RWE verlässt sich stark auf die Automatisierung der TV-Produktion, da sie kein professionelles Studiopersonal beschäftigt. Dies ist einer der Gründe, warum das KST-CamBot.system als zentrale Automatisierungseinheit eingesetzt wird, da es unter anderem die 4 PTZ-Kameras, den Panasonic AV-UHS500 4K Live-Switcher sowie die virtuelle Rendering-Technologie Reality 2.9 von Zero Density steuern kann.

Das Studio wurde als innovatives audio-visuelles Kommunikationswerkzeug geschaffen, um ein bahnbrechendes Qualitätsniveau in modernen TV-Standards wie UHD zu erreichen. Neben dem eigentlichen VR-Studio wurden auch der Regieraum und verschiedene zusätzliche Positionen, wie z.B. Außen-Interviewbereich, Veranstaltungsräume, Ü-Wagen-Anschlusspunkt etc. in das neue Konzept eingepasst.

Die Realisierung des Studios begann im April 2020 und ging am 1. Juli 2020 mit vier On-Air-Live-Produktionen auf Sendung. Derzeit nutzt RWE das Studio vor allem für die interne, unternehmensweite Kommunikation, arbeitet aber an neuen Produktionsformaten für Pressekonferenzen, Pressemitteilungen etc.

AW-UE150 PTZ Camera: https://business.panasonic.de/professional-kamera/remote-kameras/integrierte-pt-kameras/aw-ue150
KST-CamBot.system: https://business.panasonic.de/professional-kamera/tv-produktions-automation-kst-cambotsystem
Reality Engine: https://business.panasonic.de/professional-kamera/system-product-collaborations/zero-density-reality-engine