Phone number:
  • Professional Camera Solutions

Zur Unterstützung der Digitalisierung der Lehre: Panasonic spendet 10 Lecture Capture Systeme

Jetzt bewerben: Panasonic rüstet zehn Universitäten kostenlos mit seinen Lecture Capture Lösungen aus. Jedes der eben insgesamt zehn Pakete zur professionellen Aufzeichnung und Archivierung von Vorlesungen umfasst eine 4K-PTZ-Kamera, Zugang zur cloudbasierten Software, die das virtuelle Lernerlebnis verbessert sowie den vollumfänglichen Service bei der Installation und Inbetriebnahme. Universitäten und Hochschulen können sich online bewerben.

Die Hochschulen mussten im vergangenen Jahr ihr Lehrangebot innerhalb von Wochen komplett auf Online-Vorlesungen und -Seminare umstellen. Entscheidend für den virtuellen Lernerfolg war und ist der Zugang zu adäquaten, leistungsstarken Technologien. Um die Hochschulen dabei zu unterstützen, stattet Panasonic zehn Universitäten oder Professoren mit kostenlosen Produktionssets aus, um Studierenden ein einfaches, hochwertiges Fernstudium zu ermöglichen. Das Angebot von Panasonic umfasst eine 4K-Kameraausrüstung und ein Video Content Management-System. Universitäten und Hochschulen können ihre Angebote so einfach online zur Verfügung stellen und das remote Lernerlebnis verbessern. Das ist das zweite Projekt, das Panasonic mit Universitäten umsetzt. Erst im April 2020 hat das Unternehmen 25 Kameras gespendet. Mit dieser neuen Unterstützung erweitert Panasonic sein „Educational Accellence“-Programm, das die Bildungsbranche in den Bereichen „Beschleunigung (Acceleration)“ und „Exzellenz“ fördert.

Hilmar Salac, Head of Higher Education Solutions bei Panasonic, erklärt: „Wir befinden uns in außergewöhnlichen Zeiten. Hochschulen sind stark gefordert, ihren Studierenden weiterhin Vorlesungen auf einfache Art und Weise zur Verfügung zu stellen. In der jetzigen Zeit ist es besonders wichtig, dass jeder sein Infektionsrisiko minimieren kann und die Bildung trotzdem lebendig und stark bleibt.“

Technische Details und Installationsanforderungen
Das kostenlose Angebot von Panasonic beinhaltet ein Setup aus einer professionellen 4K-Remote-Kamera und einem cloudbasierten, virtuellen Management-System, um Fernunterricht in all seinen Varianten anbieten zu können.

Mit dieser voll integrierten Lösung können Vorlesungen in Full HD aufgezeichnet und online abgespielt oder heruntergeladen werden. Webcasting ist eine weitere wichtige Funktion und bietet Dozenten und Moderatoren eine einfache Methode, um Live-Vorlesungen und Seminare mit optionalen Fragen und Antworten des Publikums abzuhalten.

 

Das Panasonic Produktions-Kit umfasst:

  • eine professionelle 4K-Kamera mit IP-Steuerung (AW-UE4)
  • Zugang zur Panopto Videoplattform zum Veröffentlichen und Teilen von Videos
  • Beratung vor der Installation und ein fortlaufendes Wartungspaket

 

Die 4K-Kamera UE4, die auch für hochwertige HD-Aufnahmen verwendet werden kann, verfügt über ein Ultraweitwinkelobjektiv mit einem Betrachtungswinkel von 111° sowie ein integriertes Stereomikrofon für die Audioaufnahme. Die kompakte Kamera ist damit perfekt für die Aufnahme von Inhalten in kleineren wie in großen Räumen geeignet.

Die Moderatoren können auch professionelle Porträtaufnahmen für Tutorials machen oder in Teile einer Demonstration hineinzoomen. Bis zu hundert Voreinstellungen lassen sich speichern und über das eingebaute Webinterface abrufen. So kann der Unterrichtende innerhalb einer Präsentation einfach zu verschiedenen Bildausschnitten springen. Um eine direkte Integration mit Panopto zu ermöglichen, wird die UE4 Kamera über USB angeschlossen und mit Strom versorgt. Sie verfügt außerdem über LAN- und HDMI-Konnektivität.

Mit einfacher Administration, skalierbarem Hosting und einer leistungsstarken Videosuchfunktion ist Panopto ein führendes Video Content Management-System für den Hochschulbereich. Die Plattform bietet ein sicheres Portal zum Veröffentlichen und Freigeben der Lerninhalte. Die Nutzer können auch innerhalb von Videos suchen: Panopto indiziert die Sprache und den Text auf dem Bildschirm und ermöglicht es den Studierenden so, jedes gewünschte Wort zu finden und schnell vorzuspulen. Außerdem können die Universitäten die Teilnahme der Studierenden in Echtzeit nachverfolgen und die Anwesenheit überprüfen. Die Plattform unterstützt auch interaktive Abfragen, die in Videos eingebettet werden können, um das Verständnis und den Lernfortschritt zu testen.

Online-Registrierung für das Lecture Capture Angebot von Panasonic
Panasonic verlost die Geräte und den Zugang zur cloudbasierten Panopto Lösung unter allen Institutionen und Bewerbern, die sich vom 1. bis 31. März 2021 unter folgendem Link anmelden: https://www.panasonic.com/de/corporate/nachhaltigkeit/bildung-online-ler...   

An der Verlosung können nur Bildungseinrichtungen teilnehmen, die noch kein Kunde von Panopto sind. Kriterien für die Teilnahme finden Sie auf der oben genannten Website. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Panasonic Europe Corporate Communications, Anne Guennewig (Anne.Guennewig@eu.panasonic.com) oder Stefan Hauck (Stefan.Hauck@eu.panasonic.com).

Weitere Informationen zu Panasonic Produkten finden Sie unter: https://business.panasonic.de/.

 <ENDE>