Current language: Deutsch
  • Visual System Solutions

4K-Offensive: Panasonic kündigt auf der ISE 2022 neue Produkte an

Innovationen für Entertainment, Bildung und Wirtschaft

Unter dem Motto „4K Everywhere“ stellt Panasonic heute drei neue innovative AV-Produkte vor. Das Unternehmen wird auf der ISE 2022 (10. bis 13. Mai in Barcelona) darüber hinaus seine breite Palette an Lösungen für die Bereiche Entertainment, Bildung und Wirtschaft präsentieren. Panasonic befindet sich am Messestand 3J500.

4.000 lm SOLID SHINE Laser LCD-Projektoren: Zwei neue Serien
Panasonic kündigt heute zwei neue Serien von LCD-Projektoren an, die sofortige und involvierende Kommunikation in hellen Umgebungen wie Klassenzimmern und Konferenzräumen in Unternehmen unterstützen. Mit der Panasonic PT-LMZ460 Serie lässt sich eine Präsentation sofort beginnen: Dank der Schnellstartfunktion ist die Projektion aus dem Standby-Modus in nur einer Sekunde möglich. Neben dieser flexiblen Einsatzmöglichkeit und der nativen WUXGA-Auflösung für scharfe Bilder, bringen die Projektoren ein 1,2-faches Zoomobjektiv und eine Helligkeit von bis zu 4.600 lm mit. Die Kurzdistanz-Projektorserie PT-TMZ400 verfügt über eine Helligkeit von bis zu 4.000 lm bei WUXGA-Auflösung und eignet sich ideal für kleinere Museen und Digital Signage-Anwendungen. Das überarbeitete optische Design und die effiziente SOLID SHINE Laser-Lichtquelle in beiden Projektorserien reduzieren den Energieverbrauch, Materialverschleiß sowie die Wartung und machen sie zu einer umweltfreundlichen Investition. Beide Serien werden ab September 2022 erhältlich sein.
 
Innovative Videokonferenzlösung PressIT360

Um neue Formen der Zusammenarbeit im Büro und zu Hause zu unterstützen, kündigt Panasonic eine innovative 360°-Videokonferenzlösung an, die hybride Meetings vereinfacht. Die intuitiv bedienbare Panasonic PressIT360 wird mit nur einem Kabel an einen PC angeschlossen und liefert hochauflösende horizontale Bilder und klaren Sound. Sie kann Sprecher in einer Entfernung von bis zu 5 m erkennen. Zudem ist sie mit einer Funktion zur Echo- und Geräuschunterdrückung und einem Lautstärkeausgleich ausgestattet, um die Klangqualität automatisch für lokale und entfernte Redner zu optimieren. Die Lösung wird ab Juli 2022 verfügbar sein.

Innovationen als Erster erleben
Im Vorfeld der ISE 2022 hat Panasonic zudem eine Reihe weiterer neuer Lösungen vorgestellt, die in den Stand-Bereichen „Immersive“, „Education“ und „Collaboration“ auf dem Panasonic Messestand (3J500) erstmals im Einsatz zu sehen sein werden.
 
Zwei neue 20.000 lm-Projektoren: 3-Chip DLP und LCD

Panasonic ist Branchenführer bei kompakten Projektoren, die sich nahtlos in Festinstallationen integrieren lassen und die Einrichtung und Handhabung im Vermiet- und Bühnenbetrieb vereinfachen. Nun stellt das Unternehmen seine neue PT-RQ25K-Projektorserie vor. Diese vier Modelle umfassen den weltweit kleinsten und leichtesten 20.000 lm, 4K, 3-Chip DLP™ Projektor mit beeindruckender Bildqualität und exklusiven Funktionen. Sie vereinfachen den gesamten Prozess von Transport und Lagerung bis zur Installation und Einrichtung. Die PT-RQ25K Serie kommt im September 2022 auf den Markt.

Als weitere 20.000lm-Premiere wird Panasonic den weltweit kleinsten, leichtesten und leisesten 20.000 lm-LCD-Projektor PT-MZ20K vorstellen. Der Projektor eignet sich ideal für Meetings in Unternehmen, den Einsatz in Hörsälen sowie hybriden Veranstaltungs-Umgebungen und bietet ein hohes Maß an Kosteneffizienz sowie beeindruckende Bildqualität selbst in gut beleuchteten Räumen. Der PT-MZ20K wird ab Dezember 2022 erhältlich sein.

Eine neue Produktreihe von Displays für den professionellen Einsatz
Die neue EQ2 Serie professioneller 4K-LCD-Displays wurde für die wachsenden Anforderungen in Firmengebäuden und Klassenzimmern entwickelt. Die Serie bietet hohe Sichtbarkeit, Langlebigkeit und eine Vielzahl nützlicher Anschlussmöglichkeiten in sechs Bildschirmgrößen (86/75/65/55/50/43 Zoll). Für eine einfache Zusammenarbeit in Meetings oder Klassenzimmern verfügt die EQ2 Serie über einen Intel® SDM-Modulsteckplatz (Smart Display Module). Er lässt sich beispielsweise mit einem Empfangsmodul für des drahtlosen Präsentationssystems PressIT von Panasonic bestücken. Außerdem gibt es eine integrierte Whiteboard-Funktion, mit der der angezeigte Bereich mit Anmerkungen versehen und mit der Maus vergrößert oder verkleinert werden kann. Die Displays werden ab dem Sommer nach und nach verfügbar sein.

„Die Möglichkeit, flexibel zusammenarbeiten und frei gestalten zu können, egal wo man sich befindet, war noch nie so wichtig wie heute“, sagt Eduard Gajdek, Field Marketing Manager für Panasonic Visual Solutions. „Daher konzentrieren wir uns darauf, die immersivsten und kollaborativsten 4K-AV-Lösungen für Unternehmen, Bildung und Entertainment anzubieten. Wir sind schon jetzt der einzige Hersteller weltweit, der ein 4K-Portfolio mit Displays bis zu 98 Zoll und Projektoren mit bis zu 50.000 Lumen anbietet. Unsere neusten innovativen Produkte, die wir heute angekündigt haben, werden unseren Status als präferierten 4K-Produkt- und Lösungsanbieter weiter festigen.“

Weitere Informationen über die neuesten Produktankündigungen von Panasonic auf der ISE finden Sie hier: https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/.
 
Bildmaterial zur Meldung finden Sie unter: https://ftp.finkfuchs.de/_IMOZYGJVR0ENQR.