Panasonic stellt neue Serie tragbarer Projektoren auf der ISE 2018 vor - Visual System Solutions | Panasonic Business
  • Visual System Solutions

Panasonic stellt neue Serie tragbarer Projektoren auf der ISE 2018 vor

Panasonic zeigt auf der ISE 2018 eine neue Serie leichter tragbarer Projektoren mit hoher Helligkeit, die sich ideal für den Einsatz in Büros und Klassenzimmern eignen.

Der Panasonic PT-VW360 ist ein Projektor mit 3LCD-Technologie, WXGA-Auflösung und 4.000 Lumen Helligkeit. Er bietet eine hervorragende Mischung aus Bildqualität, praktischen Funktionen, leisem Betrieb (28 dB) und hoher Zuverlässigkeit.

Die Projektoren der PT-VW360 Serie sind die leichtesten und lichtstärksten Projektoren ihrer Klasse und bieten eine kontrastreiche Bildgebung bei Projektionsflächen bis zu 300“. Der Kontrast wird mit einer dynamischen Iris auf 20.000:1 erhöht, wodurch Text und Grafiken klar dargestellt werden.

Der PT-VW360 ist ab Juni 2018 erhältlich und unterstützt bei Fokussierung und Bildanpassung an die Größe und Farbtemperatur der Projektionsfläche. Das macht die Einrichtung und Neuausrichtung des Projektors für den Anwender so einfach wie nie zuvor. Ein flexibles 1,6-fach Zoomobjektiv, geometrische Bildanpassung und eine Corner-Keystone-Korrektur sind weitere Features, die einfache Projektionen bei verschiedenen Projektionsdistanzen und Positionen ermöglichen.

„Der Tageslichtsensor des Projektors erkennt die Umgebungshelligkeit und optimiert die Helligkeitsausgabe für eine bessere Bildqualität", sagt Eduard Gajdek, Field Marketing Manager bei Panasonic. „Darüber hinaus ist das geringe Produktgewicht von 3,3 kg für Lehrer und Büroangestellte sehr entgegenkommend, wenn die Projektoren an häufig wechselnden Orten zum Einsatz kommen."

Per Plug-and-Play-Konnektivität nutzen Anwender zwei HDMI-Eingänge, die Anzeige von Inhalten eines PCs per USB oder die Memory-Viewer-Funktion, dank derer Inhalte von einem USB-Datenspeicher projiziert werden können. Die Erweiterung um ein optionales ET-WML100 Funkmodul ermöglicht die Projektion über WLAN.

„Die PT-VW360 Serie zeichnet sich durch eine robuste Konstruktion, geringen Wartungsaufwand sowie hohe Helligkeit aus und überzeugt durch ein überragendes Preis-/Leistungsverhältnis bei gleichzeitiger Flexibilität für den Anwender", fügt Gajdek hinzu.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://business.panasonic.de/visuelle-systeme