Current language: Deutsch
  • Visual System Solutions

PT-MZ20: Neue Panasonic LCD-Projektorserie mit hoher Helligkeit und beeindruckender Bildqualität

Neue PT-MZ20 Solid Shine LCD-Projektorserie – ideal für Firmenmeetings, immersive Museumserlebnisse, Hörsäle und hybride Meetings.

Panasonic erweitert sein Angebot an Solid Shine LCD-Projektoren um die PT-MZ20-Serie. Es gibt drei neue Modelle, zusätzlich zum bereits Anfang des Jahres angekündigten PT-MZ20K-Projektor – dem weltweit kleinsten, leichtesten und leisesten 20.000-lm-LCD-Projektor . Zu den Innovationen zählen der PT-MZ17 (16.500 lm), der PT-MZ14 (14.000 lm) und der PT-MZ11 (11.000 lm).

Insbesondere für Firmenmeetings, immersive Museumserlebnisse, Hörsäle und hybride Meetings bietet die neue Produktpalette ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine beeindruckende Bildqualität sowie Zuverlässigkeit und schnelle und einfache Einrichtung. Mit einem kompakten, leichten und damit einfach zu handhabenden Gehäuse, unterstützt von einem Quiet Mode-Betrieb (36 dB), integrieren sich diese Projektoren harmonisch in den Raum.

Die PT-MZ20-Serie setzt neue Maßstäbe für hohe Helligkeit und natürliche Farbqualität. Sie verfügt über eine abgestimmte optische Engine mit neuen 1 Zoll-LCD-Panels. Der Pure White Generator nutzt zusätzliches Licht, um die Farbtreue für lebendige und ansprechende Präsentationen zu verbessern. Die Serie umfasst außerdem eine automatische Fokusanpassung (AFO) für alle Temperatur- und Helligkeitsänderungen des Objektivs und akzeptiert 4K/60p-Eingangssignale für eine einfache Integration in jede Umgebung.

 

Leistungsstark, vielseitig und zuverlässig

Die neue Projektorserie ist einfach zu installieren und verfügt über zahlreiche Features:

  • eine NFC-Funktion, die die IP-Netzwerkeinrichtung des Projektors im stromlosen Zustand unterstützt
  • die Smart Projector Control App mit Autofokus über die Smartphone-Kamera
  • voraktivierte Upgrade-Kits für Geometry Manager Pro und
  • ein Informationsdisplay zur Anzeige des Status im Standby-Modus.

Der PT-MZ20K ist mit einer Vielzahl optionaler Panasonic-Objektive kompatibel, wie zum Beispiel dem Panasonic ET-EMU 100 Ultra-Kurzdistanz-Zoomobjektiv. Diese Kombination kann auch auf engstem Raum klar projizieren, ohne Schatten zu werfen. Deshalb eignet sie sich besonders für immersive Erlebnisse in Museen und Veranstaltungsorten.

Die Multi-Laser-Drive-Engine und die speziell gekapselten Flüssigkeits- und Phosphorrad-Kühlsysteme von Panasonic bieten höchste Zuverlässigkeit ohne jeden Stress. Der wiederverwendbare Luft-Eco-Filter und die Laserlichtquelle erlauben einen wartungsfreien Betrieb über 20.000 Stunden. Failover-Schaltkreise verhindern Helligkeitsverluste durch Diodenausfälle und der Backup-Eingang einen Ausfall der Bildschirmdarstellung, um in geschäftskritischen Situationen mehr Sicherheit zu bieten.

Die Serie wird im Januar 2023 erhältlich sein: PT-MZ17 (16.500 lm), PT-MZ14 (14.000 lm) und PT-MZ11 (11.000 lm), der PT-MZ20K folgt im April 2023.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie: https://business.panasonic.co.uk/visual-system/pt-mz20kl-lcd-laser-projector

Weitere Informationen zu Panasonic Produkten finden Sie unter: https://business.panasonic.de/.

Bildmaterial zur Meldung finden Sie hier.