• Visual System Solutions

Die neue PT-LRZ35 Serie von RGB-LED-Projektoren bietet lebendigere Farben

Die DLP-Projektoren der PT-LRZ35 Serie mit neuartiger RGB-LED-Lichtquelle erzeugen lebendige Farbbilder für Teams in Lern-, Besprechungs- und Arbeitsumgebungen PT-LRZ35 Serie RGB-LED-Projektor

Panasonic bietet seine 1-Chip DLP®-Projektoren der PT-LRZ35 Serie ab Juli europaweit an. Die Projektoren mit der neuartigen individuellen R/G/B LED-Lichterzeugung schaffen lebendige Farbbilder für Teams in Lern- und Besprechungsumgebungen sowie in kooperativen Arbeitssituationen. Sie eignen sich insbesondere für den Einsatz in Hörsälen, kleinen Klassenzimmern und für Geschäftspräsentationen.

Die PT-LRZ35 Serie verfügt über eine Lichtleistung von 3.500 Lumen und ist mit WUXGA1- und WXGA2-Auflösung erhältlich. Die RGB-LED-Lichtquelle verwendet diskrete LEDs für jeden Farbkanal, um die Farbpalette für ein verbessertes Seherlebnis zu optimieren. Aufgrund des Farbrad-losen Designs sind die gut sichtbaren Bilder frei von Regenbogeneffekten.

Die Projektoren sind nicht nur für herausragende Bild-Darstellung, sondern auch für eine schnelle und intuitive Nutzung konzipiert. Die „Schnell an/Schnell aus“-Funktion bedeutet, dass die Bilder in weniger als 1 Sekunde angezeigt werden und bei Sitzungsende keine Abkühlzeit des Projektors erforderlich ist. Das Einschalten des Projektors und die Wiedergabe aus dem Standby über eine Mehrzweck-Fernbedienung mit nur einem Tastendruck ist über die HDMI-CEC-Schnittstelle möglich. Team-Mitglieder können Inhalte drahtlos von ihren mobilen Geräten3 aus übertragen, indem sie ein Medien-Streaming-Gerät mit dem USB-Anschluss verbinden.

Hohe Leistung, wenig Wartung
Die PT-LRZ35 Serie ist auf Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ausgelegt. Dies reduziert die Anforderungen an IT und Administratoren und maximiert die Verfügbarkeit. Das radlose Design mit unauffälligen LED-Kühlkörpern erhöht die Kühleffizienz. Ein hermetisch abgedichteter DMD-Block schützt vor Eindringen von Staub und macht einen Luftfilter überflüssig. Das verringert den Wartungsaufwand und gewährleistet eine hohe Bildqualität für über 20.000 Stunden4 stressfreien Betrieb.

Schnelle Einrichtung, einfache Anpassung
Dank des 1,3-fachen Zoomobjektivs mit einem Projektionsverhältnis von 1,28-1,69:15, der vertikalen Lens-Shift-Funktion (+50%, +40%, manuell) und der vertikalen Trapezkorrektur (±30°) profitieren Anwender bei der Desktop-Projektion von mehr Freiheiten und weniger Bildverzerrungen. Die Projektoren können in jeder beliebigen Position für kreative Projektionen oder zur Darstellung von Hinweiszeichen eingesetzt werden. Mit einem Gewicht von 6,7 kg und einem kompakten Format (375 x 124 x 314 mm) eignen sich die Projektoren vor allem für flexible Geschäfts- oder Lernumgebungen. 

„Da Unternehmen und Bildungseinrichtungen zunehmend auf kollaborativ arbeitende Teams für Arbeits- und Lernprozesse setzen, benötigen sie zuverlässige, kostengünstige und einfach zu bedienende Projektoren, um unabhängig von festen Räumlichkeiten qualitativ hochwertige Bilder zu erzeugen“, so Eduard Gajdek, Field Marketing Manager bei Panasonic Business. „Die PT-LRZ35 Serie setzt in diesem Bereich Maßstäbe. Denn es handelt sich um die ersten Projektoren von Panasonic mit einer RGB-LED-Lichtquelle für qualitativ hochwertige visuelle Bilder bei kompakter Bauweise, um sie leicht transportieren zu können.“

Die PT-LRZ35 Serie mit den beiden Modellen PT-LRZ35 (WUXGA) und PT-LRW35 (WXGA) ist ab Juli erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter: https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/pt-lrz35PT-LRZ35 Serie RGB-LED-Projektoren

1 Modell PT-LRZ35
2 Modell PT-LRW35 
3 Erfordert ein kompatibles Netzwerk-Streaming-Modul und eine Steueranwendung/einen Webbrowser für Handy oder PC. Panasonic kann die Kompatibilität mit Geräten von Drittanbietern nicht garantieren.
4 Nach etwa 20.000 Betriebsstunden empfiehlt Panasonic eine Reinigung oder Überprüfung über den Fachhandel. Die Lebensdauer der Lichtquelle kann sich je nach Umgebungsbedingungen verkürzen. Der Austausch anderer Teile als der Lichtquelle kann in kürzerer Zeit erforderlich sein. Nach 20.000 Stunden wird die Helligkeit auf etwa 50 Prozent ihres ursprünglichen Niveaus abgenommen haben.

5 Projektionsverhältnis: 1,35-1,77:1 für das Modell PT-LRW35